Oesterreich - Reisemobil / Wohnmobil-Info

WomoInfo.com
Logout
Direkt zum Seiteninhalt
www.womo i n f o . com
Sie reisen mit dem Wohnmobil in oder durch Österreich? Das müssen Sie wissen:

  
Höchstgeschwindigkeit:
  
Womo bis 3.5 Tonnen :
  • 130 Kmh auf Autobahnen
  • 100 Kmh ausserorts
  • 50 Kmh innerorts (Limit gilt auch ohne Schild ab der Ortstafel)

Womo über 3.5 Tonnen:
  • 80 Kmh auf Autobahnen (Maut kostet je nach Schadstoffklasse und Achsen zw. 18 und 31 Cent / Km)
  • 70 Kmh ausserorts
  • 50 Kmh innerorts (Limit gilt auch ohne Schild ab der Ortstafel)  
  • Wohnmobile über 3.5 Tonnen werden in Österreich nicht dem LKW-Vorschriften unterstellt. Das heisst, LKW-Überhol- oder Fahrverbote gelten nicht für Wohnmobile.
    Alle Verbote mit Bezug auf Gewicht, Breite oder Länge sind aber verbindlich.
 
Anhänger:
  • 50 Kmh innerorts
  • 80 Kmh ausserorts
  • 100 Kmh auf Autobahnen

Parken:
Freies Campen ist generell verboten. Viele Parkplätze sind mit Metallbögen ausgestattet, sodass Wohnmobile dort nicht drauffahren können.
Auf Privatgrundstücken darf mit Zustimmung des Besitzers gecampt werden.

Beladung:
Keine Toleranz bei Überladung / Die Strafen variieren zwischen 90 und 5000 Euro.

Betankung:
Das Tankstellennetz in Österreich ist recht dicht. An jeder Tankstelle kann sowohl Diesel als auch Benzin getankt werden.
Das LPG-Tankstellennetz ist ebenfalls recht gut ausgebaut.

Was müssen Sie mitführen?
  • Führerausweis
  • Fahrzeugausweis
  • Erste Hilfe-Ausrüstung in einer luftdichten Box
  • Pannendreieck / Schutzweste

Promillegrenze:
  • 0.5 Promille
  • 0.1 Promille für Neulenker die den Führerausweis weniger als 2 Jahre besitzen
  • Keine Toleranz bei Drogen am Steuer

Allgemeines:
  • Wohnmobile unter 3.5 Tonnen brauchen auf Autobahnen ein sogenanntes Pickerl. Dieses kann an der Grenze und an bestimmten Tankstellen, auch für begrenzte Zeiten gekauft werden.
  • Bei Wohnmobilen über 3.5 Tonnen braucht es zwingend eine GoBox. Die Maut gilt auf allen Autobahnen und teilweise anderen Strecken. Diese muss unbedingt genau auf die Fahrzeugdaten eingestellt sein.
  • Die Wohmmobilmaut in Oesterreich ist die höchste in Europa. Der Km kostet je nach Schadstoffklasse und Achsanzahl zwischen 18 und 31 Cent.
  • Hunde müssen im Wohnmobil angeleint / gesichert sein.
Aktualisiert am 16.10.2019
Privacy Policy
Zurück zum Seiteninhalt